Büroexkursion Raiffeisen Multifunktionszentrum Steiermark

(30.08.2012) Am Donnerstag, dem 30.8.2012 wurde dem gesamten Thomas Lorenz-Team die Möglichkeit geboten, das derzeit im Bau befindliche Raiffeisen Multifunktionszentrum Steiermark vor Ort zu besichtigen. Die Thomas Lorenz ZT GmbH ist bei diesem Projekt für die örtliche Bauaufsicht und die Planerkoordination verantwortlich.

Um 15:00 Uhr machten wir uns auf den Weg zur Baustelle in Raaba. Dort wurden wir von unseren vor Ort tätigen ÖBA-Mitarbeitern begrüßt. Mit einem interessanten Vortrag über das Bauvorhaben „MFZ Steiermark“ ging das Programm weiter. Neben Kennzahlen, Terminen und Kosten wurde uns anhand von Filmen und Bildern der Baufortschritt gezeigt.

Danach ging es ausgerüstet mit Bauhelm und Baustellenschuhen hinaus auf das Baufeld. Wir starteten unseren Rundgang im modernsten Hochsicherheits-Rechenzentrum Südösterreichs. Der zweite Halt war die sich bereits im Betrieb befindliche „Gobacar“-Hochgarage mit 600 Stellplätzen. Unser letzter Besichtigungspunkt war das künftige Bürogebäude. Hier entstehen neben den gesamten Büroräumlichkeiten eine Tiefgarage, ein VIP-Kunden-Bereich sowie ein Mitarbeiterrestaurant mit einem repräsentativen Innenhof inkl. Tribüne und Pool.

Zum Abschluss fuhren wir dann zum Buschenschank „Bucherlhof“ nach Grambach. Dort gab es eine schmackhafte Jause mit allen möglichen Köstlichkeiten. Gut gestärkt genoss die Thomas Lorenz Crew bei einem guten Glas Wein den schönen, gemütlichen Spätsommerabend.