IKEA Westbahnhof Wien

Kurz vor Jahresabschluss erhielt die Thomas Lorenz ZT GmbH die freudige Nachricht, bei der Planung eines neuen IKEA-Standortes im Wiener Zentrum mitwirken zu dürfen. Es handelt sich dabei um den IKEA am Westbahnhof, welcher mit einem einzigartigen City-Store-Konzept umgesetzt werden soll. Als Sieger des Architekturwettbewerbs gingen Querkraft Architekten hervor, die Thomas Lorenz ZT GmbH wurde mit den Leistungen der Tragwerksplanung und des Prüfingenieurs nach Wiener Bauordnung beauftragt. Besonders statisch herausfordernd sind dabei die unter dem Objekt verlaufende U-Bahn sowie die Errichtung in innerstädtischer Lage inkl. Abbruch eines am Baufeld derzeit vorhandenen Bestandsgebäudes. Der Projektstart erfolgte Ende 2017, Übergabe und Eröffnung finden voraussichtlich 2021 statt.

Infobox
Tätigkeitsbereich
ST
Statisch-konstruktive Bearbeitung
Leistungszeitraum 2017-2021
Auftraggeber IKEA Einrichtungen-Handelsgesellschaft.m.b.H.