Thomas Lorenz ZT GmbH erhält Auftrag für Generalplanung Zahnklinik im LKH Graz

(04.03.2009)

Die Thomas Lorenz ZT GmbH wurde von der Steiermärkischen Krankenanstalten GmbH mit der Generalplanung für den Neubau der Zahnklinik auf dem Gelände des LKH Graz beauftragt. Der Entwurf für das 30 Mio. € - Projekt stammt aus der Feder von Arch. Ernst Giselbrecht und ging im Juli 2007 als Sieger aus einem offenen baukünstlerischen Wettbewerb hervor. Mit der Planung soll im April 2009 begonnen werden, die Fertigstellung und Inbetriebnahme ist für das Jahr 2013 geplant. Als Planungspartner sind die Büros Zach (Medizintechnik), Lang (Haustechnik), Busz (Elektrotechnik) und Pfeiler (Bauphysik) tätig.