Ausbau S36 Murtal-Schnellstraße beginnt

(24.05.2013) 610 m lang wird die Unterflurtrasse in St. Georgen ob Judenburg. Sie ist ein wichtiges Verbindungsstück auf der S36 von Judenburg nach Scheifling. Genau dort fand am Freitag, 24. Mai 2013 der offizielle Baubeginn nicht nur für die Unterflurtrasse statt. Gleichzeitig ist dies auch der Startschuss für den Ausbau der S36 Murtal-Schnellstraße.

Ministerin Doris Bures, Landeshauptmann Franz Voves, Asfinag-Vorstand Alois Schedl, Asfinag-Geschäftsführer Gernot Brandtner und Landesrat Gerhard Kurzmann setzten dafür die ersten Spatenstiche.

Die Thomas Lorenz ZT GmbH wurde gemeinsam mit der Ingenos.Gobiet.ZT GmbH mit den Leistungen der Örtlichen Bauaufsicht für das Baulos 2 beauftragt. „Die Vorarbeiten, wie Humusabtragen und Verbreitern der Straße haben wir bereits durchgeführt. Nun werden die Bohrpfähle für die Unterflurtrasse hergestellt“, sagt Geschäftsführer Thomas Lorenz.

Ende 2015 soll die Unterflurtrasse fertig gestellt und für den Verkehr frei gegeben werden.